Ausbildung und Nachwuchsarbeit haben bei den Trierer Kanufahrern einen hohen Stellenwert

Das aktuelle Trainingsprogramm finden Sie hier. Kinder, die Lust haben Kanusport zu betreiben, müssen zusätzlich zwei Voraussetzungen erfüllen:

  • Mindestalter 10 Jahre
  • Jugendschwimmabzeichen in Bronze (Freischwimmer)

In der Sommerzeit (d.h. sobald die Uhr umgestellt wird) findet z. Zt. dienstags ab 18.30 Uhr das Jugendtraining statt. In den Wintermonaten wird im Hantelraum trainiert und ein Konditionstraining  durchgeführt. Zusätzlich finden Paddelzeltlager, Trainingsfahrten auf den umliegenden Bächen, Teilnahme an Jugendturnieren, Mountainbike-Wochenenden etc. statt.

Zusätzlich bietet der TKF ein umfangreiches Kursangebot zum Erwerb des Europäischen Paddel Pass (EPP)

 

TKF sind anerkannte DKV-Kanu-Ausbilder

Kanu_Ausbilder2013Der Deutsche Kanu-Verband bietet ein vielfältiges Angebot rund um das Thema Ausbildung. Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des DKV und seiner Landesverbände vermitteln in jährlich rund 500 Kursen Know-How rund ums Paddeln. Das Ausbildungsangebot umfasst unter anderem Anfängerkurse, Sicherheits- und Rettungskurse sowie Seminare zur Gewässerökologie.

Die “Trierer Kanufahrer TKF” sind vom Deutschen Kanu-Verband anerkannter Kanu-Ausbilder. Das garantiert eine qualitativ gute Ausbildung nach gängigen Standards.