Ökologie-Kurs


Kanusport und Naturschutz

Zu einem Ökologie-Kurs luden die Trierer Kanufahrer 1948 e.V. in Zusammenarbeit mit dem Bund Naturschutz (BUND) und dem NABU (Naturschutzbund Deutschland) ein. Am Samstag, 3. März 2007, gab es im historischen Bootshaus der Trierer Kanufahrer Referate zu wichtigen Themen für Wassersportler, etwa zu Flora und Fauna in Flusslandschaften, Gewässerqualität, Sperrung von Wasserläufen und Vernetzung von FFH-Gebieten.

Die Veranstaltung fand großen Zuspruch: Der ganze Clubraum des Bootshauses war voll. Mit dabei waren auch eine Redakteurin und ein Kamerateam des SWR, die für die Abendnachrichten einen Beitrag zum Trierer Ökologiekurs machten.


Comments are closed.