Spannende Kanurennen auf der Enz

Am Wochenende 21-22. April 2007 fuhr die Trierer Kanu-Rennmannschaft nach Birkenfeld an die Enz zu einem internationalen Kanurennen. Bei den Jugendrennen am Samstag erreichte Peter Schumacher Platz 2 und bei den Junioren Sebastian Romberg Platz 13. Der Herrenfahrer Jan Starszyński wurde neunzehnter. Bei den Schülerrennen erreichte Paullaner Platz 11 und Lukas Schmitt wurde 10. Bei dem darauffolgenden Mannschaftsrennen kam die Juniorenmannschaft mit der Besetzung Oliver Schmitt, Peter Schuhmacher und Sebastian Romberg auf Platz 2. Am Sonntag bei den 80-Sekunden-Sprintrennen wurde Oliver Schmitt 6. Bei den Juniorenrennen erreichte Sebastian Romberg Platz 8 und beim Herrenrennen Jan Starszyński den 19. Platz. Bei den Schülern wurde Paul Kindler wiederum elfter und Lukas Schmitt zehnter.

Comments are closed.