Archiv der Kategorie: Allgemein

Jahreshauptversammlung, Freitag 28.02.2020, 20.00 Uhr

Die Jahreshauptversammlung findet am Freitag, 28.02.2020 um 20.00 Uhr im Bootshaus statt.

Es geht um wichtige Themen und wir bitten alle Mitglieder um Teilnahme.

Die Einladung findet man unter: Einladung-JHV-2020

Anträge an die Mitgliederversammlung/Jahreshauptversammlung können bis zum 14.02.2020 schriftlich bei der 1. Vorsitzenden eingereicht werden.

1. Trierer Kanutage – inklusives Paddeln auf der Mosel

1. Trierer Kanutage – Inklusives Paddeln

 Vor fast genau 2 Jahren hatten wir viel Spaß bei den inklusiven Kanuwettkämpfen im Rahmen der Special Olympics Landesspiele Trier auf dem Rioler Freizeitsee Triolago. Weil es so schön war haben die Trierer Kanufahrer in Kooperation mit Special Olympics Rheinland-Pfalz zu den 1.Trierer Kanutagen am 17. und 18. Juni 2019 nach Trier eingeladen.

Bei bestem Paddelwetter kamen 40 Paddler und ihre Betreuer an die Mosel.

 

Am Start waren die Schüler der Levana Schule Schweich mit ihren Unified Partnern vom Dietrich Bonhoeffer Gymnasium Schweich, der Treverer Schule Trier, der Porta Nigra Schule Trier, der Westeifel Werkstätten Gerolstein und die Mitglieder der inklusiven Kanugruppe der Trierer Kanufahrer 1948 e.V. 

Es waren auch wieder neue Paddler dabei, die sich schnell an die Boote gewöhnt haben. Mit viel Spaß und Freude wurde gepaddelt, gespielt und neue Freundschaften geschlossen. Sämtliche Bootstypen, die auch bei den Wettkämpfen eingesetzt werden, konnten ausprobiert werden um sich schon einmal auf die Landesspiele 2020 in Koblenz einzustimmen.

Nach 3 Stunden Sport hatten alle ein Mittagessen verdient.

Hier bedanken wir uns ganz herzlich bei „Früh bis Spät“ Trier für das Essen, das kurzfristig geliefert wurde, nachdem der eingeplante Koch nicht kommen konnte. Für dienstags gilt unser Dank dem Super Grillmeister Frank und an alle die einen Salat beigesteuert haben. Auch für die tollen Kuchenspenden und den Einsatz von Ruth und Biene sagen wir Dankeschön.

Schade, dass die beiden Tage so schnell vorbei waren. Im nächsten Jahr werden wir so oft wie möglich gemeinsam trainieren und uns auf die Wettkämpfe in Koblenz vorbereiten.

Wer Interesse am inklusiven Kanutraining hat, kann sich gerne bei mir melden.

 

Bis bald
Marita Schmitt
m.schmitt@so-rlp.

Jahreshauptversammlung, 15.02.2019

 

Jahreshauptversammlung
am Freitag, 15. Februar 2019, 20.00 Uhr           

 

Liebe Mitglieder der Trierer Kanufahrer,

hiermit laden wir euch herzlich zur Jahreshauptversammlung unseres Vereins, am
Freitag, 15. Februar 2019 um 20.00 Uhr im Bootshaus, ein.

Die Neuwahlen des Vorstands und des Ehrenrates stehen an. Wir hoffen, dass ihr zahlreich erscheint, denn auf der Jahreshauptversammlung habt ihr die Möglichkeit, euch über den aktuellen Stand des Vereins zu informieren und aktiv an der Entwicklung und Planung der kommenden Jahre mitzuwirken.

Einige Vorstandsposten sollen neu besetzt werden. Interessenten können sich gerne mit den Vorstandsmitgliedern in Verbindung setzen. Natürlich stehen alle Posten zur Wahl, es würde uns besonders freuen, wenn jemand für das Amt des Wanderwartes und das Amt des Wildwasserwartes kandidieren würde.
Wie wäre es mit dir, hast du Lust und Zeit, den Verein aktiv zu unterstützen?

Die Tagesordnung der Jahreshauptversammlung:
1. Begrüßung
2. Gedenken der verstorbenen Mitglieder
3. Ehrungen
4. Bekanntgabe der eingegangenen Anträge
5. Geschäftsbericht des Vorstandes
6. Kassenbericht
7. Bericht der Geschäftsprüfer
8. Aussprache zu den Berichten
9. Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder
10. Wahl des Versammlungsleiters
11. Entlastung des Vorstandes
12. Neuwahl des Vorstandes
13. Neuwahl der Geschäftsprüfer
14. Neuwahl des Ehrenrates
15. Haushaltsplan 2019
16. Behandlung der Anträge an die Jahreshauptversammlung
17. Vorausschau

Anträge können gemäß §8 der Vereinssatzung bis zwei Wochen vor der Jahreshauptversammlung schriftlich eingereicht werden.

Trier, den 07.01.2019 für die Trierer KanufahrerEinladung JHV 2019
Marita Schmitt
1. Vorsitzende

 

Postanschrift: 1. Vorsitzende Marita Schmitt, Welschbilliger Str. 22, 54306 Kordel
Unter Einladung JHV 2019 findet ihr die Version, die als Mailanhang versandt wurde.

Ostertour 2019

Osterzeltlager 2019

Von Freitag 19. April bis Sonntag, 28. April oder Freitag 19. April bis Dienstag 30. April veranstalten die TKF ein Zeltlager in Südfrankreich am Fluss Tarn.
Der Tarn entspringt wie die Ardeche in den Cevennen. Er mündet in die Garonne. Unsere Zelte werden wir ca. 20 km oberhalb von Millau auf dem Camping Municipal De Brouillet in 48150 Le Roozier am Fluß Jonte bei Tarn- km 95 aufschlagen. Es gibt auch 6 Mobilheime für je 4 Personen. Die Anfahrt erfolgt über Metz- Toul- Dijon – Chalon Süd- Clermont Ferand- Millau- ca. 880 km Fahrtstrecke. www.campinglerozier.com Von hier aus sind Befahrungen von verschiedenen Abschnitten vorgesehen. Die einzelnen Fahrtstrecken werden je nach Wasserstand festgelegt.
Die Schwierigkeiten liegen auf den vorgesehenen Abschnitten ab Florac (km 32) bis Millau (km114) WW I – II+ . Oberhalb von Florac gibt es auch WW IV.
In Millau gibt es einen WW- Kanal: http://www.millau.fr/que-faire-a-millau/sport/stade-deaux-vives/

Die Teilnehmerzahl ist ausrüstungs- und organisationsbedingt auf 24 Personen begrenzt.

Anmeldung bitte per Email an karli.romberg@kanufahrer.de oder Telefon 0651-820683

Erforderliche Ausrüstung: Zelt, Schlafsack (Bequembereich bis 0 °C), Iso- Matte, Paddelkleidung, Neoprenanzug, Kajakschuhe, Helm, Schwimmweste, 2 Kleiderbügel Kajak, Spritzdecke, Paddel, Wurfsack, wasserdichter Packsack, Trinkflasche, Regenjacke, Kleidung warm/ kalt, Waschzeug, Sonnenschutz, Auslandskrankenschein, Ausweis !

Kosten
Verpflegung in der Gemeinschaftsküche im Vereinszelt, Fahrtkosten Vorort, ca. 150,-/180,-€
Kosten für Hin- und Rückfahrt, sowie Campingplatz sind hier nicht enthalten.
Reservierungen für Zeltplätze erfolgen gemeinsam. Die Buchung von Mobilheimen erfolgt individuell.
Vereinsbootsausrüstungen können zum Preis von 30,-€ zur Verfügung gestellt werden.

Zeitplan
Sonntag, 31. März 17:00 Uhr Fahrtbesprechung, Bootshaus, vorher eine Paddeltour
Dienstag, 16. April 00.00 Uhr Lebensmittel einkaufen
Donnerstag, 18. April 17:00 Uhr, Bootshaus: Boote, Ausrüstung und Gepäck verladen
Freitag, 19. April 4:45 Uhr, Bootshaus, 5.°° Uhr Abfahrt, ca. 11 h Fahrtzeit
So. / Di. 28/ 30. April, ca. 10:00 Uhr Rückfahrt
Mo./Di., 29. Ap./1. Mai 16°° Uhr Abladen und Reinigung der Ausrüstung
Die Rückfahrt wird am Termin der Fahrtbesprechung mit den Teilnehmern abgestimmt.

Schnepfenried Skifreizeit 2019

Hallo Skifahrer und Winterwanderer,

 vom 8. – 10.2.2019 haben wir wieder die Skihütte des SKC (Ski- und Kanuclub) Kaiserslautern gebucht.

 Wer ist dabei, Kosten pro Person sind ca. 30 Euro zuzüglich Kosten für Verpflegung, Fahrt und Skipass.

Die komplette Hütte kostet uns 700 Euro und hat max. 28 Betten.
Informationen zur Hütte findet ihr hier:
https://www.skiundkanuclub.de/HuetteSchnee können wir nicht garantieren, aber im letzten Jahr hatten wir beste Bedingungen und auch ohne Schnee würde es uns nicht langweilig.
Falls es mit dem Skifahren nicht klappt können wir wandern, spielen, essen und trinken.

Wir reisen freitags an, können am Abend bei Flutlicht skifahren, haben dann den ganzen Samstag und den halben Sonntag bevor wir wieder nach Hause fahren.

Wir verpflegen uns selbst, jeder packt mit an und die Kosten werden aufgeteilt.

Ich bitte schnellstmöglich um verbindliche Zusagen, spätestens bis zum 9.Dezember 2018.